Magirus Prospekt Seite 1
Quelle: Prospekt Magirus Ulm

… und plötzlich wurde uns bewusst,

dass wir unsere dienstältesten Kameraden über die Geschichte der Feuerwehr und ihrer Fahrzeuge nicht mehr befragen konnten.

Fotos oder Bildmaterial sowie einige Aufzeichnungen sind zwar vorhanden, konnten aber nur teilweise den Bildern zugeordnet werden.Wir hatten es versäumt unsere Kameraden noch zu deren Lebzeiten zu befragen. Manche Geschichten aus der „guten alten Zeit“ sind zwar noch im Gedächtnis vorhanden, aber wie groß der Wahrheitsgehalt ihrer Erzählungen war, können wir nicht beurteilen.

Und so wurden aus verschiedenen Quellen Bilder, Berichte und Geschichten zusammengetragen, sodass sich daraus ein großes Ganzes ergab. Durch eigene Recherchen in Archiven, sowie der Unterstützung von Publikationen, Veröffentlichungen anderer Feuerwehren und Buchautoren haben wir Hilfe erhalten. Diese Sammlung aus Aufzeichnungen, Prospekten und Bildern, die alle motorisierten Fahrzeuge der Memminger Feuerwehr ab 1920  enthalten soll, wollen wir auf den folgenden Seiten allen geschichtlich interessierten Besuchern präsentieren.

Es ist uns ein großes Anliegen, den geschichtlichen Werdegang unserer motorisierten Feuerwehrfahrzeuge festzuhalten,  damit diese für die Zukunft nicht in Vergessenheit geraten.

Kraftfahrspritze 10

Kraftfahrspritze 10 Typ „Bayern“

Nach dem verheerenden Großbrand im August

KsZ 8 (Katze)

KsZ 8 "Katze"

Wann das Fahrzeug zur Memminger Wehr ....

Henschel Tankspritze 2,5

Tankspritze 2,5 Henschel

Das Fahrzeug wurde von der Luftwaffe am .....

Leichte Kraftspritze Magirus

Die Bestellung des Fahrzeuges erfolgte erst....

Magirus Schweres Löschfahrzeug

Schweres Löschgruppenfahrzeug

Das Fahrzeug kam als schweres Lösch...

Dodge-W52

GW-Dodge

Ein Fahrzeug aus dem ....